Proactis im Öffentlichen Sektor

Dienstleistungen zu steigern und Erfüllungen umzugestalten ist in Anbetracht von immer wachsenden Kontrollen und Regulierungen unabdingbar.

X
Aufgrund von komplizierten Regelungen und Gesetzen suchen Fachkräfte im öffentlichen Sektor vermehrt nach Möglichkeiten, Ausgabenziele zu erreichen bei gleichbleibenden Dienstleistungen für Bürger.

Zeitgleich steigt jedoch die Nachfrage nach Serviceleistungen: Gemeinden wachsen, die Bevölkerung altert und die Erwartungshaltung steigt auch. Bürger setzen häufig voraus, dass ein breiteres Spektrum an Dienstleistungen in unserer 24/7 online-Welt auf Abruf verfügbar sein sollte. Nie zuvor waren Finanz- und Beschaffungsabteilungen im öffentlichen Sektor unter so einer Kontrolle.

Regierungsbehörden und staatliche Stellen, der öffentliche Gesundheitsdienst, sowie der Bereitschaftsdienst stehen allesamt vor diesen schwierigen Anforderungen und die Art wie Ausgaben verwaltet werden zu verändern ist nicht immer einfach. Doch es gibt eine Möglichkeit Veränderungen zu bewirken - und Erfolge zu ernten.
Erzielen Sie einen höheren Nutzen und mehr Effizienz, um bessere Dienstleistungen anzubieten
Erkunden Sie, wie Sie einen größeren Wert erhalten, Ihre Effizienz steigern und Dienstleistungen teilen. Die Macht von digitaler Technologie und Ihren Daten kann durch die Verwendung von Cloud-Techniken und Selbstbedienungstechniken zur besseren Einbindung von Abteilungen, Lieferanten, Bürgern und Kommunen beitragen.

Mit Proactis machen wir das Möglich – sie können finanzielle Einsparungen, verbesserte Tätigkeitseffizienz und eine höhere Lenkungs- und Risikominimierung erzielen. Mit dem richtigen Ansatz kann ein effektiveres Ausgaben-Management in Ihrem Unternehmen ermöglicht und verwurzelt werden.
 
Wir haben uns mit Organisationen aus dem öffentlichen Sektor zusammengetan, um es zu verwirklichen:
 
Kundenerfolge
Unsere Lösungen binden Technologie nicht um Ihrer selbst willen ein, sie schaffen Ersparnisse und Mehrwert.
Die Regierung des am höchsten entwickelten Landes der östlichen Karibik, mit jährlichen Ausgaben von 1,5 Milliarden $...

Erfahren Sie mehr
X
... mit mehr als 16.000 Anbietern und 310.000 Rechnungen im Jahr hat das gesamte Proactis Source-to-Contract System in lediglich fünf Monaten eingesetzt, um ineffiziente, Zeitaufwendige Aufgaben zu beseitigen, einen verstärkten Wettbewerb der Anbieter zu fördern und um Compliance durch die Nutzung der international besten Methode bei der Beschaffung zu erreichen.
22 von 24 Kreistagen in Wales benutzen Teile der Proactis Spend Management und eProcurement Lösungen...

Erfahren Sie mehr
X
... Ein Beispiel sind zwei Kreistage die sich zusammengeschlossen haben, um das integrierte end-to-end eProcurement System zu benutzen, um 2,2 Millionen £ an Ersparnissen durch effizientere Prozesse, sowie weitere 1,3 Millionen £ durch eSourcing und eAuction Lösungen zu gewinnen. Ein anderes Beispiel ist die Preissenkung eines durchschnittlichen Kaufvorgangs von 35£ auf weniger als 7£, mithilfe von Proactis.
Eine US-Amerikanische Stadtverwaltung, mit mehr als 42 Ressorts und 35.000 Kaufvorgängen jährlich...

Erfahren Sie mehr
X
...hat durch die Nutzung von Proactis die Registrierungen und Verwaltung Ihrer Lieferanten optimiert, sowie überflüssige Datenbanken entfernt. Die Beteiligung von Lieferanten hat durch die stadtweite Umsetzung mit einem erwarteten Beschaffungsersparnis von 10%, durch die 42 Ressorts der Stadt um 50% zugenommen.
Eine große Gesundheitsorganisation mit 450 Pflegeeinrichtungen, 60 Krankenhäusern und speziellen Pflegezentren...

Erfahren Sie mehr
X
...hat die Kosten der Rechnungsprozesse durch elektronische Rechnungen um 41% gesenkt, während Ihre Compliance und Nachvollziehbarkeit der Prozesse anstieg.