Are you visiting us from the USA? To get the most relevant information, you may want to visit our
www.proactis.com/us/ site or choose another country from the global selector above

Ausgabentransparenz

Die Ausgabentransparenz – von der einzelnen Transaktion bis zum Gesamtüberblick – machen die Lösung von Proactis zu einem unschätzbaren Managementinstrument, das Unternehmen bei der Entscheidungsfindung auf Ebene der Geschäftsführung und der einzelnen Abteilungen unterstützt. Zu den Funktionen gehören:

Personalisierte Management-Dashboards
  • Nutzerorientierte Dashboards bieten jedem Benutzer die passenden Informationen für seinen Verantwortungsbereich.
  • Die datengetriebene grafische Darstellung liefert Managementinformationen in einem dafür geeigneten Format (z.B. Tortendiagramm vs. Histogramm).
  • Die Detailanalyse (Drill-Down) ermöglicht eine problemlose Überprüfung der einzelnen Transaktionen hinter jeder Übersicht oder Kennzahl.
Reporting
  • Eine schnelle, benutzerfreundliche Erstellung von Berichten ermöglicht ein maßgeschneidertes Berichtswesen ohne teure Beratung oder Programmierung.
  • Die Berichtsbibliothek liefert Vorlagen für viele Informationsbedürfnisse.
  • Mit einer „Report-within-Report“-Funktion können anspruchsvolle Berichte mit minimalem Schulungsaufwand erstellt werden.
Vertragstransparenz
  • Unmittelbarer Zugriff auf Verträge aus dem Kaufprozess heraus.
  • Kennzahlen zu wichtigen Maßnahmen auf einen Blick mit Detailanalyse (Drill-Down) für alle mit dem Vertrag verknüpften Transaktionen.
  • Ausgabenanalyse auf Vertragsebene und Übersichtsdarstellung der gesamten verwalteten Ausgaben.
Lieferantenanalyse
  • Wichtige Lieferantendaten und Kennzahlen (KPIs) zum Einkaufszeitpunkt machen den Zugriff auf Hilfssysteme überflüssig.
  • Die Transaktionshistorie der Lieferanten zum Einkaufszeitpunkt bietet volle Transparenz über die Erfolgsbilanz der Lieferanten.
  • Berichte zur Lieferantenbewertung erleichtern die Vertragsprüfung und die Verhandlungen mit den Lieferanten.