Are you visiting us from the USA? To get the most relevant information, you may want to visit our
www.proactis.com/us/ site or choose another country from the global selector above

Price Chopper erzielt über 50 Millionen Dollar an Beschaffungseinsparungen

Executive overview

Profile

Kunde seit
2006

Umsatz
3,4 Milliarden Dollar

Standorte
130+

Mitarbeiter
24.000+

Sektor
Einzelhandel

Ziele

  • Einsparungen in der gesamten Lieferkette erreichen, indem Sie eine Vielzahl von Ausgabekategorien ansprechen.
  • Schaffung eines Standard- und wiederholbaren Sourcing-Prozesses zur Verbesserung der Beschaffungskapazität und der Ergebnisse.
  • Annahme und Austausch von Beschaffungs-Best-Practices in allen Abteilungen.

Wie Proactis geholfen hat

  • Der Beschaffung Zeit geschaffen, indem einige der ressourcenintensivsten Schritte des Sourcingprozesses abgewickelt wurden.
  • Einen Mechanismus eingesetzt, um die besten Lieferanten proaktiv zu analysieren und zu identifizieren, basierend auf Qualität, Service und Preis.
  • Erhöhung der Zahl der Handelspartner, die an strategischen Beschaffungsinitiativen beteiligt sind.

Vorteile für Price Chopper

  • Über 50 Millionen US-Dollar an Beschaffungseinsparungen.
  • Dramatisch verkürzte Durchlaufzeit bei Preiserhebungsprozessen.
  • Neue Versorgungsquellen, die mit Leichtigkeit bezogen werden.

Profil

Price Chopper ist eine 3,4 Milliarden Dollar Supermarktkette mit Hauptsitz in New York mit über 130 Standorten in den USA und 24.000 Mitarbeitern. Es wurde 1932 gegründet und befindet sich im Besitz der Golub Corporation.

Nachdem jede Abteilung seine Produkte und Dienstleistungen jahrelang selber gekauft hat, wollten sie einen neuen unternehmensweiten strategischen Sourcing-Prozess etablieren, um Leistung und Ergebnisse zu verbessern.

Ziele

Price Chopper hatte eine Produktqualität und Preis "Glasdecke" erreicht. Es war schwierig und zeitaufwendig, neue Optionen für Handelspartner zu erschließen, und die besten Praktiken bei der Beschaffung wurden nicht in den Abteilungen geteilt.

Das Unternehmen wurde einer umfassenden Transformation des Geschäftsprozesses unterzogen, um die strategische Beschaffungsfähigkeit zu verbessern. Ziel war es, bewährte Verfahren einzuführen, Prozesse zu standardisieren und die Beschaffungskapazität zu verbessern, um die Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten.

Wie Proactis geholfen hat

Proactis bot eine einzigartige Kombination aus Technologie und Dienstleistungen in einem Geschäftsrahmen, um die Zeit des Beschaffungswesens freizuhalten, indem einige der ressourcenintensivsten Schritte des strategischen Beschaffungsprozesses abgewickelt und die Zusammenarbeit verbessert wurden.

Ein kompletter Sourcing-Service-Mix ermöglichte es der Organisation, die Unternehmensziele auszurichten und Skaleneffekte zu erzielen. Dazu gehörten die Analyse und Suche der besten Lieferanten auf der Grundlage von Qualität, Service und Preis; Erhöhung der Zahl der Handelspartner, die sich mit Beschaffungsinitiativen beschäftigen; Und die Verbesserung der Sichtbarkeit von Ausgaben, um noch mehr Möglichkeiten zu finden, um im gesamten Unternehmen zu sparen.

Vorteile für Price Chopper

Proactis Sourcing hat erhebliche Einsparungen in der gesamten Lieferkette aufgedeckt und liegt damit bei 59% Ersparnis in verschiedenen Kategorien.

Die Organisation hat nicht nur die Zahl der Anbieter erhöht, die sich mit Beschaffungsveranstaltungen beschäftigen, sondern sie haben auch Prozesse beschleunigt und einen effektiveren Ansatz für die Preisbeschaffung geschaffen, mit einem besseren Verständnis der Angebotsbasis, der Kategoriespezifikationen und der Marktbedingungen.