Are you visiting us from the USA? To get the most relevant information, you may want to visit our
www.proactis.com/us/ site or choose another country from the global selector above

Proactis Frankfreich digitalisiert seine ReThink Paris Veranstaltung

16. April 2020 - Proactis, Spezialist für globales Ausgabenmanagement und B2B-eCommerce, hat angekündigt, dass seine Veranstaltung ReThink Paris nun digital durchgeführt wird.

"Wir hatten die Veranstaltung ursprünglich auf den 9. Juni verschoben. Wir haben die Entscheidung getroffen, dass es, auch wenn die Beschränkung bis dahin nicht mehr in Kraft sein sollte, angesichts der aktuellen Situation nicht angebracht erschien, die Veranstaltung in ihrer ursprünglichen Form beizubehalten", erklärt Olivier Jung, Direktor von Proactis Frankreich. "Wir wollten jedoch denjenigen, die sich bereits angemeldet hatten, den Zugang zu den Informationen ermöglichen, die wir teilen wollten.

Der Übergang zu einem Online-Konferenzprogramm schien offensichtlich. "Wir freuen uns, dass wir alle unsere Redner ebenfalls an Bord holen konnten", sagt Olivier.

Die Konferenzen werden zwischen dem 14. Mai und dem 30. Juni online abgehalten. "Wir wissen, dass dies eine arbeitsreiche Zeit für Unternehmen sein kann, insbesondere für diejenigen, die Projekte wieder aufnehmen müssen, die während der Sperrzeit auf Eis gelegt wurden. Deshalb haben wir beschlossen, die Veranstaltung zu teilen, um so vielen wie möglich die Teilnahme zu ermöglichen.

Leider konnten Beiträge von Frédéric Bordage, Gründer von Green IT, und Stéphane Mallard, Digital Evangelist, nicht beibehalten werden. Der Termin für die nächste ReThink-Veranstaltung im #Cloud Business Center am 18. März 2021 ist bereits bestätigt.Die Agenda und alle Details der Online-Konferenzen sind auf der ReThink’20 Webseite verfügbar: proactis.com/rethink-paris